Fachkongress Kita- und Schulverpflegung
So kann Nachhaltigkeit allen schmecken

Teller mit Zetteln, auf denen regional, saisonal, bio, nachhaltig steht

© Opus/KErn

An die Kita- und Schulverpflegung werden viele Erwartungen gestellt: Sie soll gesund und für alle bezahlbar sein, möglichst Bio-Lebensmittel beinhalten und wenig Lebensmittelabfälle verursachen. Und vor allem: Die Verpflegung soll den Kindern und Jugendlichen schmecken. Wie dies gelingt, zeigt der Fachkongress Kita- und Schulverpflegung.

In der Kita- und Schulverpflegung können Nachhaltigkeit und Wertschätzung täglich gelebt werden. Eine qualitativ hochwertige Verpflegung mit Lebensmitteln aus regionaler und ökologischer Erzeugung unterstützt regionale Wertschöpfungsketten vor Ort. Eine erfolgreiche Umsetzung ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten und oftmals ist die Akzeptanz der Verpflegung bei den Kindern und Jugendlichen eher gering. Der Fachkongress Kita- und Schulverpflegung zeigt, wie Qualität mit Genuss in der Verpflegung etabliert werden kann. Ein wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln ist hierbei besonders wichtig. Dazu gehört auch, Lebensmittelabfälle in Kitas und Schulen so gering wie möglich zu halten und die Kinder und Jugendlichen hierfür zu sensibilisieren.

Termin und Ort
Der Fachkongress Kita- und Schulverpflegung findet am Donnerstag, 29.09.2022, von 10-15 Uhr im Max-Joseph-Saal der Residenz München (Residenzstraße 1, 80333 München) statt. Bitte beachten Sie: An der Residenz München stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die Opern-Tiefgarage oder reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Alternativ kann die Veranstaltung online über einen Livestream verfolgt werden.

Programm

9.30 Uhr Herzlich willkommen
Begrüßungskaffee und Anmeldung
10.00 Uhr Eröffnung und Grußworte
Guido Winter, Leiter Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)

Staatsministerin Michaela Kaniber, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung Landwirtschaft und Forsten
10.35 Uhr Verpflegung mit Genuss
Dr. Karolin Höhl, Dr. Rainer Wild Stiftung

Eine genussvolle Verpflegung ist der Schlüssel, um die Kita- und Schulverpflegung allen Beteiligten schmackhaft zu machen. Wie dies gelingt, zeigt Dr. Karolin Höhl.
11.50 Uhr Regional ist Trumpf
Barbara Schömig, Frischeküche Holzkirchen

Die Frischeküche Holzkirchen zeigt, wie ein kommunales Unternehmen die Regionalität vor Ort lebt. Barbara Schömig berichtet über das Konzept einer Küche als kommunales Unternehmen und wie sie regionale Wertschöpfungsketten nutzt, um täglich genussvolles Essen auf die Teller zu bringen.
12.20 Uhr Mittagspause
13.25 Uhr Wie geht`s ohne Verschwendung?
Véronique Germscheid, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Schwaben

Die Vermeidung von Lebensmittelmittelverschwendung ist sowohl moralisch als auch finanziell oberstes Ziel in der Kita- und Schulverpflegung. Véronique Germscheid berichtet über die erfolgreiche Reduzierung von Lebensmittelabfällen in schwäbischen Kitas.
13.45 Uhr Wie kann Nachhaltigkeit allen schmecken?
Dr. Karolin Höhl, Véronique Germscheid, Martin Vaas, N.N

Podiumsdiskussion rund um eine nachhaltige Kita- und Schulverpflegung, in der sowohl Schülerinnen als auch Träger zu Wort kommen. Insbesondere die verschiedenen Blickwinkel auf Wünsche und Möglichkeiten hinsichtlich einer nachhaltigen Verpflegung werden aufgezeigt.
14.45 Uhr Ausblick
Elisabeth Hagmann, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
15.00 Ende
Moderation: Heike Zeller

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link entweder für die Teilnahme vor Ort oder für die Online-Teilnahme an.
Ihre Anmeldung ist verbindlich. Wir bitten um Verständnis, dass Teilnahmegebühren für die Vor-Ort-Teilnahme nicht rückerstattet werden können. Eine Vertretung der angemeldeten Personen ist immer möglich.

Tagungsgebühr
Für die Teilnahme vor Ort in der Residenz München fällt eine Tagungsgebühr von 20 € für die Verpflegung an. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung die Rechnungsadresse an. Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail zugesendet und ist umgehend zu begleichen. Reisekosten werden nicht übernommen.

Für die Online-Teilnahme per Livestream fällt keine Tagungsgebühr an.
Foto-/ Filmaufnahmen bei der Veranstaltung
Im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit werden bei der Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen gefertigt und verwendet, auf denen Sie ggf. zu erkennen sind.

Datenschutzerklärung

Kontakt
Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung
Hofer Straße 20
95326 Kulmbach
Tel.: 09221/40782-246
E-Mail: schulverpflegung@kern.bayern.de